Detailinformationen zum Anlass 
Weiterbildung anmeldenAnmelden

A.18.S6.70.02

Kreative Bewegungsideen mit Recyclingmaterial für den Winter


Leitung:
Nadine Adam-Parli
Ort:
Chur, Pädagogische Hochschule Graubünden
Max. Teilnehmerzahl:
20
Datum:
03.10.2018 - 03.10.2018
Dauer:
Mittwoch, 3. Oktober 2018, 14.00 - 17.00 Uhr
Anmeldestart:
31.10.2017 00:00
Anmeldeschluss:
26.08.2018 23:59
Preis:
Fr. 90.00
Materialkosten:
Fr. 0.00
ECTS:
0
Status:
k.Publiziert

Adressaten :
Lehrpersonen des Kindergartens
Leitung :
Nadine Adam-Parli hat nach der Ausbildung zur Pharmaassistentin die Pädagogische Hochschule Graubünden besucht und ist seit August 2014 als Kindergartenlehrperson in Bonaduz tätig.
Draussen zu sein ist für sie die pure Erholung, ob beim Picknicken, Wurst Bräteln, Wandern, Schwimmen oder Skifahren. Trotz allem ist Frau Adam-Parli aber auch gerne an der Nähmaschine oder am Kochherd. Hauptsache ihre Kreativität wird gefordert. Wie auch im Kindergarten, dort setzte sie ihre Kreativität ein, um den Kindern eine abwechslungsreiche Lernatmosphäre zu bieten.
Thema :
Recyclingmaterial ist vielseitig, kostet nichts und bietet unterschiedlichste Spielmöglichkeiten: Zeitungen, Korkzapfen, Wäscheklammern, Konfiglasdeckel, PET Flaschen, Plastiksäcke, usw. ... um nur einige aufzuzählen. Die Teilnehmenden erfahren im Kurs, wie sie diese Materialien im Kindergarten konkret einsetzen können. Zudem erhalten sie eine Sammlung von Spielen und Übungen und sehen, wie diese in ein Thema oder eine Geschichte eingebaut werden können. Im Kurs bleibt genug Zeit, um die Spiele selbst auszuprobieren und den persönlichen Ideenkoffer zusammenzustellen.
Ziele :
Die Kursteilnehmenden:
- erhalten viele Anregungen, wie Spiele mit Recyclingmaterial an ein Thema angepasst werden können
Kompetenzen :
Hinweis zum Kursbeitrag :
Lehrpersonen von Purzelbaum-Kindergärten und Bewegten Schulen bezahlen keine Kurskosten, diese übernimmt das Gesundheitsamt Graubünden.