Detailinformationen zum Kurs 
Weiterbildung Bereits beendet

A.20.S6.00.05

Draussen lehrplangerecht und in allen Fächern unterrichten


Leitung:
Dina Walser
Ort:
Chur, Treffpunkt vor dem Haupteingang der Pädagogischen Hochschule Graubünden
Max. Teilnehmerzahl:
16
Datum:
04.04.2020 - 04.04.2020
Dauer:
Samstag, 4. April 2020, 9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldestart:
31.10.2019 00:00
Anmeldeschluss:
23.02.2020 23:59
Preis:
Fr. 190.00
Materialkosten:
Fr. 5.00
Status:
k.Abgesagt

Adressaten :
Lehrpersonen des Kindergartens und der 1. - 6. Klasse
Leitung :
Dina Walser
- Primarlehrerin PHTG
- Studium Umweltingenieurwesen
- Erwachsenenbildnerin
Thema :
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmenden auf praktische Weise, wie sie ihre Klasse regelmässig und lehrplangerecht draussen unterrichten können. Sie erleben warum und wie Unterricht draussen auf dem Pausenplatz, im Park oder im Wald stattfinden kann. Im Kurs erproben die Teilnehmenden anhand vielfältiger Aktivitäten, wie sich das draussen Unterrichten mit den Lehrplanzielen (LP21) vereinen lässt. Ausserhalb des Schulzimmers gibt es vielfältige Lernorte, die für jedes Fach etwas zu bieten haben.
Ziele :
Die Teilnehmenden:
- können ihren Unterricht draussen in verschiedenen Fachbereichen planen und durchführen
- können ihren Unterricht draussen mit stufengerechten Zielen, Inhalten und Methoden gestalten
- können die Wichtigkeit und Vorzüge des Lernens im Freien erläutern
- kennen Hilfreiche Tipps und Tricks für die eigene Umsetzung
Kompetenzen :
Einführende Literatur zur Vorbereitung :
Draussen unterrichten - Das Handbuch für alle Fachbereiche, Herausgegeben von SILVIVA, unter www.draussenunterrichten.ch zu bestellen.
Standards PHGR :
Fachbereich :