Detailinformationen zum Kurs 
Prorektorat Weiterbildung und Dienstleistungen Bereits beendet

A.22.S5.10.01

Neue Autorität oder gewaltfreier Widerstand nach Haim Omer


Leitung:
Margot Gammeter
Ort:
Chur, Pädagogische Hochschule Graubünden, A.02.008 im 2. OG
Max. Teilnehmerzahl:
20
Datum:
21.05.2022 - 21.05.2022
Dauer:
Samstag, 21. Mai 2022, 8.30 - 17.00 Uhr
Anmeldestart:
01.12.2021 00:00
Anmeldeschluss:
10.04.2022 23:59
Preis:
Fr. 200.00
davon Material:
Fr. 0.00
Status:
k.Durchgeführt

Adressaten :
Lehrpersonen Zyklus 1, 2, 3
Leitung :
Margot Gammeter, Regionalleiterin SIG
Kursausschreibung :
Autorität missachten, Hausaufgaben verweigern, Unterricht stören, beleidigen, immer streiten, Gewalt verwenden, usw. Eine Möglichkeit, diese Probleme anzugehen, ist das Konzept der Neuen Autorität nach Haim Omer. Sie lernen das Konzept kennen und erfahren, was die einzelnen Schritte genau beinhalten. Zudem erarbeiten Sie neue Strategien im Umgang mit herausfordernden Schüler:innen im Schulalltag.
Ziele :
Die TN lernen die NA kennen. Die TN erfahren was die einzelnen Schritte genau beinhalten. Die TN erarbeiten neue Strategien im Umgang mit herausfordernden Schüler:innen im Schulalltag.
Einführende Literatur zur Vorbereitung :
Wenn möglich ein Buch zum Thema oder über Youtube "Haim Omer"